1. Solarcheck durch unseren Berater

Standortanalyse mit Bilddokumentation
Verschattungsanalyse
Beantwortung von Fragen und Klärung der Rahmenbedingungen

2. Angebotserstellung

Individuell ausgearbeitetes Angebot
Dachbelegungsplan
Erstellen einer fundierten Ertragsprognose mit spezifischem Jahresertrag
Wirtschaftliche Betrachtung bei Fremd- und Eigenfinanzierung
Informationen zu EEG, KfW, steuerliche Aspekte

3. Beratung

Information rund um die solare Stromerzeugung
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen
Versicherung
Erläuterung unseres Angebotes
Bei Bedarf Voranfrage beim Netzbetreiber

4. Beauftragung

Anmeldung beim Netzbetreiber
Detaillierte Abstimmung des Montagebeginns und der Inbetriebnahme
Zeitgerechte Lieferung der verschiedenen Komponenten

5. Installation und Inbetriebnahme

Installation der gesamten Photovoltaikanlage
Funktionsbereite Übergabe und Einweisung
Fertigmeldung beim Netzbetreiber

6. Nach der Inbetriebnahme

Dokumentation
Dachbelegungsplan mit Modulverschaltung
Einzelvermessungsprotokoll der Module
EnSolar Ertragskontrolle
Auf Wunsch sämtliche Mess- Service- Wartungsarbeiten

 

serv2_5

Jetzt neu! Bis zu 3.300 kWh p.a. kostenlosen Strom - mit einem Batteriespeicher für Ihr Zuhause. Hier erfahren Sie wie es funktioniert! Mehr...