Module aufs Dach machen viele - wir planen Solaranlagen richtig!

Solaranlage mit Hochleistungsmodulen im Süden von Stuttgart bei der Arbeit - natürlich geplant und realisiert von EnSolar

Mit den Daten des Solarchecks haben wir die Grundlage für die Ermittlung der optimalen Solaranlage. Dabei baut unser erfahrenes Team auf langjähriger Erfahrung auf. Das spezifische Wissen von Solarteur, Elektromeister, Ingenieur und Ökonom ist der Grundstein für eine fachgerechte Planung unserer Photovoltaikanlagen. Hierbei ermitteln wir die Möglichkeiten der solaren Stromerzeugung anhand der Gegebenheiten vor Ort und setzen neben unserer Erfahrung in Sachen Photovoltaik auch moderneste Auslegungs- und Simulationsprogramme ein. Bei unserer Auslegung geht es nicht einfach um eine Maximierung der Solaranlage. Wir finden die richtige Lösung für die individuellen Anforderungen unserer Kunden.

Planung und Projektierung von Photovoltaikanlagen erfordern ausgereiftes Wissen und Expertise, sowie modernste Software für optimale Ergebnisse.

Gemeinsam mit modernster Computersoftware ermitteln wir dann die richtige Solaranlage für Ihre Bedürfnisse und erstellen eine fundierte Ertragsprognose. Hier fließt in erster Linie der Energiebedarf ein. Zudem spielen Ihre Erwartungen an die zukünftige Entwicklung und Sicherheitsaspekte eine zentrale Rolle. Auf Wunsch werden zusätzliche Optimierungspotenziale aufgespürt.

Bei der Auswahl der Komponenten legen wir großen Wert auf optimale Abstimmung und legen hohe Qualitätsstandards zugrunde. Schließlich sollen EnSolar-Anlagen möglichst lange Ihren eigenen Sonnenstrom erzeugen. Dabei spielen die "Papiergarantien" der Hersteller nur eine untergeordnete Rolle. Die wichtigsten Komponenten werden aufs Genauste überprüft, wobei wir neben den herkömmlichen Zertifizierungsverfahren auch die speziellen Test genau durchleuchten, wie beispielsweise von TüV oder Fraunhofer Institut. Mit unserem Sachverstand und unserer Erfahrung erhalten Sie im Ergebnis eine optimal abgestimmtes Sonnenkraftwerk von dem Sie überdurchschnittlich lange versorgt werden. Das bedeutet nicht, dass nur die teuersten Komponenten einsetzen, sondern die Richtigen.

Nur so kann eine langfristig ertragsstarke PV-Anlage realisiert werden die auch bezüglich der Überwachungsfunktionen und Bedienung, den Wünschen des Kunden entspricht.

serv1_2

Jetzt neu! Bis zu 3.300 kWh p.a. kostenlosen Strom - mit einem Batteriespeicher für Ihr Zuhause. Hier erfahren Sie wie es funktioniert! Mehr... 


Neuigkeiten rund um die Themen Förderung, Gesetzgebung, Innovationen, u.v.m finden Sie hier Mehr...


Speichersysteme Batteriespeicher als optimale Ergänzung zu einer Photovoltaikanlage machen unabhängig von steigenden Erbergiepreisen und erhöhen den eigenen Solarstromanteil eines Haushalts drastisch.- unser neuer Film steht für Sie bereit! Mehr...